Wasserentnahme aus Gewässern

Hinweis

Vollzug des Sächsischen Wassergesetzes (SächsWG)

Das Landratsamt Erzgebirgskreis erlässt als gemäß § 110 Abs. 1 des Sächsischen Wassergesetzes (SächsWG) vom 12. Juli 2013 (SächsGVBl. S. 503), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 8. Juli 2016 (SächsGVBl. S. 287), zuständige untere Wasserbehörde auf Grundlage von § 100 Abs. 1 S. 2 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) vom 31. Juli 2009 (BGBl. I S. 2585), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 18. August 2021 (BGBl. I S. 3901) und auf Grundlage von § 16 Abs. 4 SächsWG folgende

Allgemeinverfügung zur Untersagung des Eigentümer- und Anliegergebrauchs an natürlichen Gewässern (Allgemeinverfügung „Entnahmeverbot“)

1. Auf dem gesamten Gebiet des Landkreises Erzgebirgskreis werden Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern mittels Pumpvorrichtungen für den eigenen Bedarf (Eigentümer- und Anliegergebrauch) bis einschließlich den 31. Oktober 2022 oder bis auf Widerruf untersagt, soweit dafür keine gültige wasserrechtliche Erlaubnis der unteren Wasserbehörde vorliegt.
2. Die sofortige Vollziehung der Ziffer 1 wird angeordnet.
3. Für den Fall der Zuwiderhandlung gegen eine Anordnung aus Ziffer 1 wird ein Zwangsgeld in Höhe von 500,00 EUR angedroht.
4. Für diese Allgemeinverfügung werden keine Kosten erhoben.
5. Die Allgemeinverfügung tritt ab dem Tag nach der Bekanntgabe in Kraft.

Gründe

Wegen der anhaltenden Trockenheit hat sich die Niedrigwassersituation an den Gewässern im Erzgebirgskreis zugespitzt. Die Wasserstände sind, bezogen auf das gesamte Kreisgebiet, flächendeckend derzeitig sehr niedrig und die Abflüsse gering. Die aktuellen Wasserstände können, untergliedert nach den einzelnen Flussgebieten, unter folgenden Internetseiten eingesehen werden:
https://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/infosysteme/hwims/portal/web/wasserstand-uebersicht
https://www.erzgebirgskreis.de/landkreis/neuigkeiten/aktuelles/wasserentnahme-aus-gewaessern-im-anlieger-und-eigentuemergebrauch-derzeit-nicht-zulaessig

Kategorie: WICHTIG
Skip to content