Schülerpraktikum in den Sommerferien – die Wirtschaftsförderung Erzgebirge hilft

Stadtkurier
Stadtkurier

Stadtkurier

Die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH bietet Schülern die Möglichkeit eines zusätzlichen freiwilligen Praktikums in den Sommerferien an. Ausgangspunkt war die Schwierigkeit der Durchführung der Schulpraktika in den letzten Schuljahren.

Viele Schüler sind sich bei der Berufsorientierung und ihrer damit verbundenen späteren Berufsausbildung sehr unsicher. Zusätzliche Praxiserfahrung bietet den jungen Leuten hier einen Mehrwert. Die WFE übernimmt den Versicherungsschutz während des zusätzlichen Praktikums. Mit dem vorgefertigten Vertrag kann ein Praktikum schnell und unkompliziert zwischen den Unternehmen und Praktikanten stattfinden. Diese Möglichkeit wird die WFE auch in den Sommerferien 2022 wieder anbieten, um die Wirtschaft und die Schüler weiter zu unterstützen. Die positiven Resonanzen aus Wirtschaft und Schule zeigen, dass der Bedarf an zusätzlichen Praktika auch in der kommenden Zeit weiter vorhanden sein wird.

Weitere Informationen und die Vorlage des Praktikumsvertrags finden Sie auf https://www.wfe-erzgebirge.de.

Ansprechpartner: Ralf Zimmermann, Tel. 03733 145 122, E-Mail: zimmermann@wfe-erzgebirge.de

Skip to content