Musikfest Fête de la Musique in Pockau-Lengefeld


Termin Details


Fête de la Musique in Pockau-Lengefeld

Der „Internationale Tag der selbstgemachten Musik“ wird auch in Pockau-Lengefeld wieder gefeiert: am 21. Juni, dieses Mal im Freibad Lengefeld. Geplant ist ein buntes Musikprogramm quer durch die verschiedensten Genres von Erzgebirgsliedern, Volksmusik und Schlager über Jazz und Swing bis hin zu Pop, Rock und Folkmusik sowie mit einer Vielfalt an Instrumenten: Gitarre, Mandoline, Posaune und Altflöte, Cajon und Schlagzeug – gepaart mit viel Gesang. Neben Coverversionen werden auch selbst komponierte Stücke mit eigenen Texten gespielt.

16:00 Uhr           Gitarrenmusik von Manfred Schubert und Jörg Hoffmann
16:30 Uhr           Erzgebirgslieder und Volksmusik von „de Bornüsseln“
17:00 Uhr           Duett aus Altflöte und Posaune von Juliane und Lothar Leischnig
17:30 Uhr           Folkmusik von der Band „Planfrei“
18:30 Uhr           Pop- und Rock-Coversongs von „Sweet Disaster“
19:00 Uhr           Rock- und Popmusik sowie Schlagerklassiker von der Band „08/16“

Wer am 21. Juni in Retro-Bade- und/oder Retro-Sommerbekleidung erscheint, erhält freien Eintritt ins Lengefelder Freibad, welches in diesem Jahr sein 95-jähriges Bestehen feiert.

(Fotoausstellung im Kulturcafé!)

Da es eine Freiluft-Veranstaltung werden soll, ist trockenes Wetter vonnöten. Ansonsten findet die Veranstaltung nicht statt.

Sehenswertes

Skip to content